Parallels – Tobias Stutz

Heute erhielt ich folgende Mail:

Liebe Bonner Kunstfreunde,
Am Freitag den 14. Juli ab 19 Uhr 2017 möchte ich Sie/Euch herzlich zu meiner Ausstellungseröffnung „parallels“ ins S.Y.L.A.NTENHEIM einladen!
Der Ausstellungstitel rührt daher, da ich dort Werke zeige, die ich für gewöhnlich nicht zeige, – die aber dennoch parallel zu meinem Hauptwerk entstehen.
Neugierig? Ich freue mich über jeden Besuch!
Bis dahin,
Tobias Stutz

Also hingehen! Und da fällt mir ein, für den Tobias Stutz habe ich doch auch schon einmal einen kleinen Katalog gemacht. Die Reproduktionen wurden von mir damals (2011) noch auf 6×6-Dia fotografiert (habe immer noch Rollfilme im Kühlschrank). Nur Kataloge habe ich keine mehr.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s